Ausbildung Hypnosystemische Seelsorge in Berlin

Pixabay

Meine Kollegen Jean-Otto Domanski und Sabine Rösler bieten in Berlin eine Ausbildung „Hypnosystemische Seelsorge“ an, für die ich eine Empfehlung aussprechen möchte! Die Ausbildung richtet sich an Seelsorger und Seelsorgerinnen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus sozialen Berufen.

Jean-Otto Domanski ist Pfar­rer, Seel­sor­ger, Coach, hyp­no­sy­ste­mi­scher Be­ra­ter und Ge­mein­de­be­ra­ter (www.coaching-kirche.de), Sabine Rösler ist Di­plom-Kauf­frau, Ma­ster- und Lehr­Coach, Be­ra­te­rin und Su­per­vi­so­rin für Un­ter­neh­men und Ein­zel­per­so­nen (www.sabine-roesler.com).

Die Ausbildung ersteckt sich über 14 Kursblöcke im Zeitraum April 2021 bis September 2022 mit Pausen in der Advents-, Oster- und Sommerzeit. Die Kursblöcke finden jeweils freitags von 14-19 Uhr und samstags von 10-18 Uhr statt (nach aller Voraussicht nicht „digital“, sondern „in echt“). Seminarort ist das Gemeindezentrum der Gnade-Christi-Kirche, Tietzstr. 34, Berlin-Borsigwalde. (Anbindung: U6 Borsigwerke, Bus X33, Autobahn, Ausfahrt Holzhauser Straße).

Die Kursblöcke können einzeln belegt werden. Unabhängig davon wird empfohlen, den gesamten Kurs zu besuchen. Versäumte Blöcke können nachgeholt werden. Ein Einstieg ist auch später jederzeit möglich. Ein Kursblock (2 Tage) kostet 270 €, der gesamter Kurs (28 Tage / 161 Zeitstunden) 3200 €.

Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit dem Institut für Kultur und Religion e.V. (InKuR) in Berlin und das Institut für Hypno-Systemische Beratung (hsb) in Kaiserslautern und kann von diesen auch zertifiziert werden. Kirchliche Mitarbeiter können einen Fortbildungszuschuss beantragen.

Termine, Themen, die Ideen hinter der Ausbildung und weitere detaillierte Information erhaltet ihr hier und hier auf der Seite von InKur oder per Telefon oder E-mail bei den Ausbildungsleitern Jean-Otto Domanski (030.3137504 / domanski [ät] me.com) und Sabine Rösler (0177.2167019 / kontakt [ät] sabine-roesler.com)!


.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.