2. Internationales Festival des Therapeutischen Erzählens am 5.-7. Oktober 2018 in Kaiserslautern/ Otterberg

In diesen Tagen bauen wir gerade den Zeitplan für das Festival des Therapeutischen Erzählens im Oktober zusammen.
Das Programm ist mit Referentinnen aus 10 Ländern und 3 Kontinenten sehr bunt geworden.

Dabei zeigen sich bestimmte Schwerpunkte.
Fragen, die sich durch mehrere Workshops ziehen, sind:

Wie entstehen die Geschichten im Erzähler, und wie kann man sie spontan oder planmäßig zur Entfaltung bringen?
Mehrere Workshops und Vorträge befasen sich mit der Wiederentdeckung der schamanischen, mythischen und märchenhaften Erzähltraditionen in den alten Kulturen Europas, Afrikas, Amerikas und Asiens.

Diese Vielfalt drückt sich auch im Abendprogramm aus, wo wir aus mehreren Beiträgen der Angereisten zwei, wie wir vermuten, wirklich schönen und eindrucksvollen, Genussabenden zusammenstellen können, bei denen Musik und Erzählungen aus Afrika, Asien, Europa und Amerika zusammenfließen.

In den nächsten Wochen kümmern wir uns um das Abendmenü, und wir freuen uns darauf, dieses möglichst genauso bunt zu bekommen wie die Programmbeiträge am Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.