Häng deine Angst an die Garderobe

Hier ist ein Video von einem Vortrag, den ich vor einigen Jahren bei der Hypnotherapie-Tagung der Milton-Erickson-Gesellschaft gehalten habe. Darin erläutere ich an einem Beispiel, wie man mit sterbenden Menschen in Bildern sprechen kann, um körperliche und psychische Belastungen zu lindern und sie darin zu unterstützen, loszulassen.
Leider rauscht es etwas, aber vielleicht, so hoffe ich, entschädigt euch der Inhalt für die nicht so gute Tonqualität.
Für die Erstellung und technische Aufbereitung des Videos danke ich Peter und Manuela ganz herzlich!
Und euch allen (die ihr’s hört und seht) viel Spaß beim Anschauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.