Seminar: Grundlagen hypnosystemischer Beratung

Am 7. bis 9. März halte ich bei der Internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie ein Seminar über die Arbeit mit Trance, Rapport und Suggestionen in der systemischen Beratung. Es geht darum, wie man Wissen und Fertigkeiten aus Hypnotherapie und Mentaltraining in die normale, vordergründig eher „wache“ (oder zumindest nicht explizit „hypnotische“) Beratungsarbeit einbringen kann und den Klienten damit weiterhelfen kann, ohne dafür eine ganze Hypnotherapieausbildung zu machen und Hypnose ins angebotsspektrum. Also eine mehr alltägliche Nutzung hypnotischer Phänomene im Beratungs- und Therapiealltag. Ich würde mich freuen, wenn ich einige von euch dort wiedersehen bzw. kennen lernen dürfte.

Der Ausschreibungstext für das Seminar lautet so:

Trance, Rapport und Suggestionen: Grundlagen der Hypnosystemischen Beratung

3-tägiges Seminar zur Wahrnehmung und Nutzung hypnotischer Prozesse im systemischen Alltag

Das Seminar schärft die Wahrnehmung für Prozesse von nonverbaler Kommunikation in der Beratung sowie für die – oft unbewusste – suggestive Kraft der Implikationen von Worten und Sprachbildern. Die Teilnehmer lernen, unwillkürlich auftretende Phänomene von Trance, Rapport und Suggestion in der Beratung zu erkennen und aktiv zu nutzen. Vermittelt wird, wie man spontan auftretende Trance- und Rapportphänomene vertiefen und für die Ziele der Klienten nutzbar machen kann und wie suggestive Sprache im Dienst systemischer Beratung gebraucht werden kann. Fertigkeiten aus Hypnotherapie und Hypnosystemik erweitern die systemische Beratung in Hinblick auf die Nutzung von Körpersprache, bildhafter und mehrdeutiger Rede und anderen Kommunikationsformen. Das Seminar ist äußerst praxisbezogen und übungsintensiv konzipiert und geht auf die konkreten Beratungssituationen der Teilnehmenden ein.

Termin: 07.03.- 09.03.2011 (Mo – Mi)
Beginn 1.Tag: 10.00 Uhr
Ende 3. Tag: 14.00 Uhr

Teilnahmegebühr: EUR 320,-

Veranstaltungsort und Anmeldung:

Internationale Gesellschaft für Systemische Therapie (IGST)
Gaisbergstraße 3
69115 Heidelberg

06221 / 40 64 – 0

www.igst.org / info@igst.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.