Workshop-CD: „Wie Wirkliches unwirklich und Unwirkliches wirklich wird“

 

 

 

 

Eben erschienen ist die CD-Dokumentation eines Workshops mit Live-Demonstration auf der M.E.G.-Jahrestagung am 15.-18.3.2018 in Bad Kissingen.

Darin stelle ich zunächst kurz das Vorgehen des Therapeutischen Modellierens (das „Stühlespiel“) vor, um es dann live und anschaulich mit einem Klienten zu demonstrieren. Der Klient teilte mir, dass er jedesmal, wenn er auf sein Handy schaue, starke Muskelverspannungen bekomme. Außerdem teilt er mit, dass er unter einer Pollenallergie leidet. Die Therapie befasst sich mit der Auflösung der von ihm genannten Symptome und der dahinterstehenden Belastungen.

„Wie Wirkliches unwirklich und Unwirkliches wirklich wird – Therapeutisches Modellieren als Arbeit an den Grenzen des Möglichen“ – Der Workshop ist auf 2 CDs mit ca. 70 Min. Spielzeit dokumentiert und zum Preis von 18 Euro im Shop (Menüleiste oben)oder bei stefan.hammel (at) hsb-westpfalz.de erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.